Informationen zum Projekt

Wohn­an­la­ge Düsseldorf-Gerresheim

Stand­ort
Cott­bus­ser­stra­ße / Torf­bruch­stra­ße, Düsseldorf

Bau­herr
Düs­sel­dor­fer Woh­nungs­ge­nos­sen­schaft eG, Düsseldorf

Objekt­pla­ner
RKW Archi­tek­tur + Rho­de Kel­ler­mann Waw­row­sky GmbH, Düsseldorf

Kuba­tur
ca. 42.000m³

Wohn­ein­hei­ten
109

Tief­ga­ra­ge
ca. 37 PKW-Stellplätze
ca. 132 Fahrrad-Stellplätze

Pla­nungs­be­ginn
2018

Unse­re Leistung
Tragwerksplanung
LP 1 – 4 gem. HOAI

Pro­jekt­be­schrei­bung

Auf dem neu zu erschlie­ßen­den Bau­grund­stück wer­den ins­ge­samt fünf Bau­kör­per als Mehr­ge­nera­tio­nen­an­la­ge errich­tet. Hier wer­den ins­ge­samt 109 frei­fi­nan­zier­te und geför­der­te Wohn­ein­hei­ten sowie eine Tagespflege.

Bau­kör­per 1–4 umfas­sen jeweils vier Ober­ge­schos­se, wobei das obers­te als Staf­fel­ge­schoss mit groß­zü­gi­gen Dach­ter­ras­sen aus­ge­bil­det wird. Die Gebäu­de sind alle­samt unter­kel­lert und sicn durch eine unter­ir­di­sche Tief­ga­ra­ge verbunden.

Bau­kör­per 5 umfasst vier auf­ge­hen­de Voll­ge­schos­se sowie ein Kellergeschoss.

Alle Gebäu­de wer­den auf einer elas­tisch gebet­te­ten Boden­plat­te aus­ge­führt und der Kel­ler als Wei­ße Wan­ne ausgebildet.

Bild­ma­te­ri­al: RKW+

Kategorie
Neubau
Tags
archtecture, ingenieure, Neubau