IFÜREL EMSR-Tech­nik GmbH & Co. KG — Objekt an der Bahn­hof­stra­ße 120 in Herne

Am Frei­tag, 06.05.2022, wur­de bei strah­len­dem Son­nen­schein pünkt­lich zur Jubi­lä­ums­fei­er anläss­lich des 125-jäh­ri­gen Fir­men­ju­bi­lä­ums der Fir­ma Ifürel das fer­tig­ge­stell­te Gebäu­de an die neu­en Nut­zer übergeben.

In den unte­ren drei Eta­gen zieht die Ver­wal­tung des welt­weit täti­gen Kon­zerns Ifürel ein. In dem obers­ten Geschoss nimmt ab sofort das Archi­tek­tur­bü­ro Wall­mei­er Stumm­bil­lig sei­ne Arbeit auf.

 

Am Mikro­fon Herr Dr. Frank Dud­da (Ober­bür­ger­meis­ter der Stadt Herne)
Dane­ben Herr Hen­rich Kley­boldt (Geschäfts­füh­rer Ifürel)

Im Hin­ter­grund:
Wei­te­re Ver­tre­ter aus der Lokal­po­li­tik und Mit­ar­bei­ter der Fa.Ifürel

 

Von Links:

Frau San­dra Wes­sels (Archi­tek­tin Wall­mei­er Stumm­bil­lig Planungs-GmbH)
Herr Hen­rich Kley­boldt (Geschäfts­füh­rer Ifürel)

 

Bil­der: Röber Ingenieure